Jugend musiziert

Förderung junger Talente und ihrer Begeisterung für die Musik - und das bereits seit über 50 Jahren

Die nordrhein-westfälischen Sparkassen übernehmen jedes Jahr das Haupsponsoring für den Nachwuchswettbewerb "Jugend musiziert", an dem in NRW 4.000 und bundesweit rund 12.000 Kinder und Jugendliche der Musikschulen teilnehmen.

"Jugend musiziert" ist ein Förderprojekt des Ministerpräsidenten des Landes Nordrhein-Westfalen - getragen wird der Wettbewerb vom Landesmusikrat NRW. Im Rahmen von "Jugend musiziert" finden Regionalwettbewerbe unter Einbindung der jeweiligen Sparkassen für die besten Musikerinnen und Musiker, Landeswettbewerbe und schließlich ein Bundeswettbewerb statt.
 

Der Sparkassen-Förderpreis wird im Anschluss eines öffentlichen Konzertes in der Tonhalle der Stadt Düsseldorf verliehen. Für die Preisträgerinnen und Preisträger besteht die Chance, ihr Können in sieben Landesensembles fortzuentwickeln.

Zur Vorbereitung auf den Bundeswettbewerb werden die Erstplatzierten aus NRW zu einem mehrtägigen Kammermusikkurs auf Schloss Krickenbeck eingeladen. Dort unterrichten hochrangige Dozentinnen und Dozenten sowie Musikschaffende aus dem In- und Ausland vier Tage lang den talentierten Nachwuchs.
 

Kontakt

Dorothée Coßmann
Gesellschaftliches Engagement

+49 211 3892 415

+49 211 3892 236